Wegweiser Demographie

Wegweiser Demographie


erhältlich im App-Store
 

Seit einigen Jahren schrumpft die Bevölkerung in Deutschland. Das gilt aber nicht für alle Regionen. Während Metropolen wie München, Berlin und Hamburg Menschen aus dem Ausland und dem Umland anziehen, geht die Bevölkerung in vielen Landregionen zum Teil dramatisch zurück - das betrifft längst nicht nur die neuen Bundesländer. Die von der Bertelsmann Stiftung entwickelte App stellt den  demographischen Wandel bis zum Jahr 2030 anhand von Grafiken dar. Erfasst sind laut Anbieter 2928 Städte und Gemeinde über 5000 Einwohner sowie 301 Landkreise. Das entspricht laut Bertelsmann Stiftung rund 85 Prozent der Bevölkerung. Die App weist also einige Lücken auf. Das ist aber nicht so schlimm. Wer eine Stadt nicht findet, sollte es einfach mal mit dem Landkreis probieren. Anhand von 16 Karten, Säulen- und Liniendiagrammen sieht der Anwender schnell, wie es um seine Stadt bzw. Region bestellt ist. Wie entwickelt sich bis 2030 die Zahl der Schüler? Wie verändert sich der Arbeitsmarkt? Wie stark nimmt die Anzahl der Senioren zu bzw. ab? Die App gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen. Vor allem Lokalpolitiker sowie Unternehmer dürften von der Anwendung profitieren.

 

Bewertung der Redaktion:

Fazit:

Demografie, die uns alle angeht: Diese App weiß, ob eine Stadt schrumpft oder wächst. Gut verständlich und leicht zu bedienen.
 

Autor/Hersteller der Anwendung: Bertelsmann Stiftung

Diese Anwendung wurde 837 mal angesehen.

 
 


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Werben auf Apps & Co
© 2013 Neue Mediengesellschaft Ulm mbH - München